Success Denied Symbol

Neues Design, unfreiwilligerweise

Tja, da geht sie hin, meine schöne alte WordPress-Theme, die ich damals mühsam zusammengefrickelt habe. Damals, 2010. Mit dem neuesten WordPress-Update hatte die Theme leider plötzlich einige schwerwiegende Probleme verursacht, wodurch Kommentare und diverse andere Dinge nicht mehr angezeigt wurden. Den oder die Fehler zu beheben hätte wahrscheinlich sehr lange gedauert, wenn ich es überhaupt irgendwie hinbekommen hätte. Also musste ich schnell improvisieren und eine neue Standardtheme einstellen, damit die Seite überhaupt wieder funktioniert.

Die alte Theme war ursprünglich für WordPress 3 erstellt worden, seitdem unverändert geblieben, und daher auch nicht mehr an die neuen Funktionen angepasst worden. Mit jedem weiteren Update und größeren Versionssprung stieg die Gefahr, dass früher oder später etwas an meiner Theme kaputtgehen würde. Insofern ist es ein Wunder, dass das Ding überhaupt so lange gehalten hat. Leider hatte ich heute Mittag dann wohl doch kein Glück mehr, und daher sieht meine Webseite jetzt eben so komisch aus.

Ich kann im Moment leider nicht viel machen, allerhöchstens Kleinigkeiten, mir fehlt auch meistens die Zeit, um mich wieder ins Themeing einzuarbeiten und Grafiken zu bearbeiten, insofern wird es jetzt wohl erstmal so bleiben, bis mir etwas einfällt. Die Umstände beim Lesen bitte ich zu entschuldigen.

Vielleicht sehe ich es einfach positiv: Jetzt muss ich tatsächlich mal wieder was machen, und kann die Gelegenheit für eine Generalüberholung meiner Webseite nutzen. Wer weiß schon was dabei rauskommt.

4 Gedanken zu „Neues Design, unfreiwilligerweise

  1. Gerry

    Schade, dass Dein WordPress-Theme nicht mehr funktioniert :-(. Weiße Schrift auf blauem Hintergrund ist allerdings wirklich nicht so angenehm für die Augen.

    Antworten
    1. Vince Beitragsautor

      Ja, da hast du natürlich absolut Recht. Ich habe die Standardtheme erneut geändert, und ich hoffe, dass es jetzt besser ist. Als Provisorium ist dieses dem Original doch etwas näher, und das Lesen hoffentlich erträglicher.

      Ein paar Kleinigkeiten werde ich noch im Lauf der nächsten Tage reparieren.

      Antworten
    1. Vince Beitragsautor

      Ich kann nur leider nicht garantieren, dass es dabei bleibt. Aktuell bin ich noch regelmäßig am Basteln. Habe soeben wiederum auf ein etwas konservativeres Design gewechselt. Dieses hier ist wenigstens zukunftssicher und wird von den Entwicklern weiterhin aktualisiert. Ein paar Kleinigkeiten habe ich angepasst (Header, Hintergrundfarbe, Footer, Beitragstitel).

      Das Design sieht jetzt ziemlich nüchtern aus, nicht mehr so spannend wie mein ursprüngliches, aber es tut seinen Dienst.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.